zwei Wege und ein Ziel...

August 05, 2015

Unser DAX scheint unbeirrt der US-Börsen einfach alles zu ignorieren.

Die Erfahrung zeigt dass jeder sandige Weg sich irgend wann finden wird.

Häufig erscheint uns erst im Nachhinein der eingeschlagene Weg als logisch und zielführend.  Zunächst sind wir verwirrt und dann erkennen wir die Richtung.

Mich würde es auch nicht sonderlich wundern wenn der Dax diesmal sich anders verhalten würde als sonst üblich.

Man kann es nur Philosophisch deuten, auch wenn das nicht immer eine wahre Erklärung ist. Der Dax hält sich wohl an Spielregeln, nachdem er uns zunächst etwas an der Nase herumgeführt hat.